Professor Stefan Hockertz: Wo sind die validen Studien zur mRNA-Impfung?

Professor Stefan Hockertz: Wo sind die validen Studien zur mRNA-Impfung?

Radio München hat erneut Professor Professor Stefan Hockertz zum Thema mRNA-Impfung interviewt. Was er zu sagen hat, lässt die Alarmglocken schrillen. Offensichtlich führen gewissenlose Profiteure Gen-verändernde Experimente an Menschen durch, wenn sie diesen Impfstoff spritzen. Spätfolgen inklusive. Jeder der sich so sehr vor „Corona“ fürchtet, sollte noch mehr Angst vor dieser Impfung haben. Die macht vielleicht wirklich krank.

Ich stelle den vielleicht schon bald gelöschten Link zum Video auf Youtube ein und zur Sicherheit einen Mirror auf BitChute. Wie immer gilt: Teilen, teilen, teilen! Verbreitet diese Info an alle, die sie hören wollen oder können. Vielleicht rettet das Menschenleben. Ein Lockdown und die unverhältnismäßigen Maßnahmen der deutschen Bundesregierung machen das nämlich nicht.

Radio München – mRNA-Imfpung: Wo sind die validen Studien?

Radio München – mRNA-Imfpung: Wo sind die validen Studien? (BitChute-Mirror)