Täglich nachgedacht

Täglich nachgedacht

Aktuell fehlt mir die Zeit, um längere Beiträge zu schreiben. Albrecht Müllers Nachdenkseiten und Ken Jebsens Tagesdosis zu empfehlen geht dagegen immer. Besonderes Augenmerk möchte ich dabei auf zwei Beiträge richten, die meiner Meinung nach wichtig sind:

1. Nachdenkseiten: Merkels Vorwurf „Öffnungsdiskussionsorgien“  

2. KenFM Tagesdosis: Mundschutz ist das neue Hakenkreuz  

Bei KenFM bringt Rüdiger Lenz auf den Punkt, was andere kaum zu denken wagen. Albrecht Müllers Liste der Methoden der Manipulation, ist eine Klasse für sich. Vielleicht regen diese Beiträge zum Nachdenken an, mir dienten sie als interessante Quelle.

Die beste Nachricht des Tages will ich aber niemand vorenthalten, die GRÜNEN sinken in der Wählergunst auf 15 Prozent. Zur gleichen Zeit steigen die Werte der CDU/CSU weiter an, Angela Merkel mutiert zur Managerin der Corona-Krise. Rückt Schwarz-(Rot)Grün damit in greifbare Nähe? Der Verdacht ist auf jeden Fall nicht von der Hand zu weisen. Auch, dass jede Opposition zur Farce mutiert. (K)Ein Hoch auf die große Führerin!