6 Kommentare zu “Time

  1. Diese ukrainische Band kannte ich gar nicht. Ein sehr künstlerisch angehauchter Clip.
    Zu Buddha: Für so etwas nimmt man sich im stressigen Alltag viel zu wenig Zeit. Sogar ich habe nun mit dem Meditieren begonnen, wobei mir Meditation in Bewegung (Qi Gong und Tai Chi) viel leichter fällt.

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s